Fachkraft Krankenhaushygiene, Fort- und Weiterbildung. Das Bildungszentrum an der Werner-Wicker-Klinik bildet Krankenschwester und Krankenpfleger aus. Die Berufsbezeichnung lautet: Gesundheits- und KrankenpflegerInnen. Fachkraft Krankenhaushygiene, Fort- und Weiterbildung, Werner-Wicker-Klinik,Bildungszentrum, Krankenpflegeschule, Krankenschwester, Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleferin, Weiterbildungen, Anästhesie, Intensivpflege, Hygiene, Praxisanleiter, Stationsleitung, Strahlenschutz
zur Wicker-Gruppe zur Wicker-Gruppe


Hygienebeauftragter in Therapie und Arztpraxis

Wie läuft die Weiterbildung?

Gemäß der Empfehlungen des RKI und DKGH soll in jeder Arztpraxis, in jeder Therapieeinrichtung und in jeder Funktionseinheit ein Mitarbeiter als Hygienebeauftragter qualifiziert sein. Dabei ist der Hygienebeauftragte der Ansprechpartner für die Hygienefachkraft (intern oder extern).

Aufgaben des Hygienebeauftragten:

• Mitwirkung beim Umgang mit bereichsspezifischen Infektionsrisiken
• Tätigkeitsbezogene Umsetzung korrekter Hygienepraktiken im Verantwortungsbereich
• Mitwirkung beim Erstellen von bereichsspezifischen Hygieneplänen und Standards
• uvm.

Fortbildungsumfang:

Die Fortbildung umfasst 40 Stunden und endet mit einer schriftlichen Lernerfolgskontrolle in Form einer Klausur. Die Studientage beginnen jeweils um 08.00 Uhr und enden um 15.00 Uhr.

Im Jahr 2019 bieten wir einen Kurs an: Blockwoche vom 21.01.2019 bis zum 25.01.2019 (1 Stunde schriftliche Kenntnisüberprüfung)

Fortbildungskosten: 495,-- € pro Teilnehmer
(Betriebsangehörige des Wicker Konzerns: Preis auf Anfrage)

Begrenzte Teilnehmerzahl; frühzeitige Anmeldung erwünscht

Fortbildungsort:
Bildungszentrum an der Werner Wicker Klinik, Im Kreuzfeld 4, 34537 Bad Wildungen-Reinhardshausen

Anmeldung: Frau Vestweber : Tel.: 05621/803-821 Email: Bz@Werner-Wicker-Klinik.de 

Wer kann sich bewerben? Zugangsvoraussetzungen

Angestellte in Arztpraxen, Therapieeinrichtungen und Funktionseinheiten (z. B. Medizinisch-technische Assistenzberufe, Medizinische Fachangestellte, Therapeuten wie Logopäden, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Hebammen)

Jetzt bewerben!

Nächster Kursbeginn:
Januar 2019

Ansprechpartner

Frau Gabi Gutheil-Mombrei
05621 803-825

E-Mail

 

Herr Hostmann

E-Mail

© 1997-2018 Werner-Wicker-Klinik, Bad Wildungen | Aktualisiert am 25.05.2018 | Seite empfehlen